Evakuierungsübung im Kindergarten

15. Mai 2019
Kinderfeuerwehr Aktive Wehr
Heute fand eine Evakuierungsübung im Kindergarten statt.

Zahlreiche Zuschauer und Eltern verfolgten die Übung mit großem Interesse. Es sollte den Kindern unter anderem der Ablauf einer geordneten Evakuierung gezeigt und dargestellt werden, was bei einer Alarmierung im Ernstfall passieren würde. Zahlreiche Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus den umliegenden Orschaften der Verwaltungsgemeinschaft waren beteiligt und zeigten eine solide Leistung. Besonders die Aufteilung der Fahrzeuge und Mannschaften unter den realtiv beengten Gegebenheiten im und um den Kirchenweg waren eine Herausforderung. Zusammenfassend zeigte die Übung jedoch, dass alle Einheiten im Ernstfall zügig und geordnet an Ort und Stelle wären und die Lage in den Griff bekämen.
Im Anschluss an die Übung konnte die Feuerwehr Marktgraitz drei Feuerwehr-Unimogs als Spende an den Kindergarten überreichen, welche mithilfe der Einnahmen unserer Tombola an der letzten Weihnachtsfeier beschafft wurden.
Vielen Dank an alle Beteiligten für die tolle Unterstützung!